Bodenprobenentnahme


Bodenprobengerät
Bodenprobengerät

Mit einem LADA Niva 4x4,  sind wir seit Dezember 2020 für Sie im Einsatz. Dieses Fahrzeug mit Untersetzungsgetriebe; und ein Gesamtgewicht von 1100 kg und ist ausgestattet mit einem TEK-GPS Empfänger und einem Bodenprobengerätesystem der Firma Nietfeld, Quakenbrück.

In Zusammenarbeit mit dem Lohnunternehmen Michael Sendlbach aus Wolnzach-Buch und dem LKP Bayern sind wir das perfekte Team für Ihre Bodenbeprobung.

Ihre Vorteile auf einem Blick:

- Keinerlei Arbeitsaufwand für den Landwirt
- Flächen und Probenahme-Verlauf werden digital erfasst
- exakte Wiederholbarkeit der Probenahme durch Aufzeichnung der Fahrstrecke mit GPS
- Einheitliche Entahmetiefen
- Auswertungen im Vergleich der letzten Beprobung
- je nach Versorgungsgrad der Teilflächen entstehen farblich abgestufte Nährstoffkarten 
- Sie sehen die Unterschiede in der Nährstoffversorgung des einzelnen Schlages bzw.
  des ganzen Betriebs auf einen Blick
- gezieltere Düngerausbringung durch farbige Nährstoffversorgungskarten
- Komplette Erstellung für Ihre Dünger Dokumentation nach DÜV ( optional )

Zusätzlich:

  • Vermessung von Flächen auf Luftbild oder im Gelände mit GPS +/- 10 cm
  • Grenzsteinsuche vor Ort
  • Kartierung von Drainagen, Feldgehölze, etc
  • Applikationskarten erstellen
  • Sondierung von Standorten bzgl. Bodenverdichtung

 

Bodenprobennahme MR Ilmtal e.V



Haben Sie Fragen? Brauchen Sie Unterstützung? Melden Sie sich bei uns. Wir sind für unsere Mitglieder da!